Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

Wieder ein großartiges Ergebnis für die gute Sache

01 Adventsbasar

Wie in den letzten beiden Jahren fand auch diesmal am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ein bunter Weihnachtsbasar statt. Das Engagement im Sinne der “guten Sache” wurde heuer auf den 1. Elternstprechtag ausgedehnt. Das Angebot reichte von Gegrilltem, Plätzchen, Kuchen und Kinderpunsch bis zu Selbstgebasteltem (filigrane Fröbel-Sterne, Perlen-Anhänger, Ohrringe und Kerzenständer aus Birkenholz). Auch „alte Fundsachen“ fanden neue Besitzer. Außerdem verkaufte eine Klasse fair gehandelte Waren aus dem eine Welt Laden. Künstlerische Angebote von Chor, verschiedenen Ensembles und “des Staade Eck” stellten sich ebenfalls in den Dienst der sozialen Aktion.
Dabei kam insgesamt ein Spendenergebnis von 2932,30 € zusammen.
Umgerechnet gingen Päckchen im Wert von 780 € an die Rumänienhilfe. Einige Klassen und Kollegen entschiedene sich für persönlich ausgewählte Empfänger (Pfarrer Renner, Flüchtlingskinder in Viechtach und die vom Verkehrsunfall am Kalteck betroffene Familie aus Neukirchen). Den Löwenanteil von 1500 € können wir mit je 500 € an den Kinderhausverein Afrika und den Verein Seniorenhilfe Lichtblick überweisen und 500 € bleiben wieder im Zugriffsbereich der Schule, um bedürftige Familien in Viechtach spontan unterstützen zu können.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Schülern, Eltern und Kollegen, die die diesjährige Advent-Aktion so tatkräftig unterstützt haben.
Vergelt’s Gott


Die Organisatoren
(C. Kayser)